Datum

Donnerstag, 22. August 2024

Uhrzeit

21:00

Rahel

Pop, Rock, New Wave

Website

Booking

FEIERWERK e.V.
FEIERWERK e.V.
Webseite
https://www.feierwerk.de
Kategorie

Foto: Marlene Fröhlich

Sie zählt laut The Gap oder Der Tagesspiegel zu den spannendsten Newcomer*innen Österreichs. Mit verspieltem Ernst und einer Stimme, die süchtig macht, ist RAHEL gekommen, um zu bleiben. In ihrem Kosmos leben New Wave-Gitarren friedlich neben Dreampop-Melodien, NDW-Synths neben rebellischen Rocksongs. Im Sommer 2021 erscheint die erste Single der jungen Wahlwienerin – Tapp Tapp Tapp bleibt für mehrere Wochen unter den Top 10 der FM4 Charts und weckt Interesse bis über die Landesgrenzen. Ebenso die zweite Single Hochsommer, die es auf die Hotlist des Musikexpress schafft. Als Support von Pauls Jets feiert RAHEL ihr Live-Debüt, wenig später performt sie zur Primetime auf der Hauptbühne des Waves Vienna Festivals. Die Songs entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Multiinstrumentalisten Raphael Krenn. Gerade stand RAHEL auf der Shortlist für einen Amadeus Austrian Music Award- und ist damit wohl kein Geheimtipp mehr. (Quelle: Booking Agentur)

Datum

Donnerstag, 22. August 2024

Uhrzeit

21:00

Rahel

Pop, Rock, New Wave

Sie zählt laut The Gap oder Der Tagesspiegel zu den spannendsten Newcomer*innen Österreichs. Mit verspieltem Ernst und einer Stimme, die süchtig macht, ist RAHEL gekommen, um zu bleiben. In ihrem Kosmos leben New Wave-Gitarren friedlich neben Dreampop-Melodien, NDW-Synths neben rebellischen Rocksongs. Im Sommer 2021 erscheint die erste Single der jungen Wahlwienerin – Tapp Tapp Tapp bleibt für mehrere Wochen unter den Top 10 der FM4 Charts und weckt Interesse bis über die Landesgrenzen. Ebenso die zweite Single Hochsommer, die es auf die Hotlist des Musikexpress schafft. Als Support von Pauls Jets feiert RAHEL ihr Live-Debüt, wenig später performt sie zur Primetime auf der Hauptbühne des Waves Vienna Festivals. Die Songs entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Multiinstrumentalisten Raphael Krenn. Gerade stand RAHEL auf der Shortlist für einen Amadeus Austrian Music Award- und ist damit wohl kein Geheimtipp mehr. (Quelle: Booking Agentur)

Foto: Marlene Fröhlich

Booking

FEIERWERK e.V.
FEIERWERK e.V.
Webseite
https://www.feierwerk.de
Kategorie
Nach oben scrollen