DER MUSIKSOMMER IM OLYMPIAPARK
  • Details
  • Schlagworte

Textor

Home  /  Archiv 2016  /  Aktuelle Seite

0817_textor

Textor ist das Alter Ego für Henrik von Holtum. Der Pionier in Sachen deutscher Reime ist „zurück im Labor, neue Dinge sind in Arbeit.“ Und er hat Bock auf Rap. Sein Ziel: direkte, eindeutige, zwingende Tracks, Loops und Repetition. Mit seinem ungewöhnlichen und fantastischen Soloalbum „Schwarz Gold Blau“, das seiner Musik das Etikett „Post-HipHop“ bescherte, hat Textor den HipHop mit so schlagzeugloser wie treibender Rhythmik in neue Sphären transformiert. Im weiten Feld zwischen urbanen deutschen Liedern und amerikanischen Songs erzählt er akustisch, trocken und unsentimental wie möglich Geschichten, die wir alle kennen. Liebevoll und ruhig betrachtet er das Eckige, Kühle, Verkopfte, Sehnsuchtsvolle und Wehmütige.


DIE ARGE MUSIKSOMMER
                   
UNSERE PARTNER