DER MUSIKSOMMER IM OLYMPIAPARK
  • Details
  • Galerie
  • Schlagworte

Streetwork präsentiert: Weltmusik

Home  /  Programm  /  Streetwork  /  Aktuelle Seite

Junge Talente zeigen zum Thema Weltmusik,
was sie können und wie sie das Publikum begeistern.

Jarck Boy

Junger afrikanischer Künstler der gekonnt traditionelle westafrikanische Musik mit modernen Reggae- und Dancehallrhythmen zu seinem eigenen Stil mixt.

Furkan Sakizli
Türkischer Liedermacher. Sein Stiel bewegt sich zwischen anatolischen Rock, türkischen Pop und traditioneller Musik.

Eclipse Sol-Air
Die theatralische Symphonic-Rock-Show der sieben Vollblutmusiker begeisterte schon tausende Besucher von internationalen Festivals. Die ungewöhnliche und kreative Formation mit den klassischen Instrumenten Violine, Querflöte und Piano begleiten die beiden Fronts Mireille und Philippe mit eigenen Songs in verschiedenen Sprachen und ganz eigener Musik. Ihre beiden Alben „Bartoks Crisis“ und „Schizophilia“ sind in der Presse überschwänglich gefeiert worden. Eine Show, bei der man auch gerne mal länger zuhört und zuschaut.

Adrian Gaspar
Der renommierte Wiener Künstler Adrian Gaspar stellt Auszüge aus seinem Suno Musikprojekt vor, an dem er seit 2013 im Hasenbergl arbeitet. Zusammen mit bekannten Größen aus der Szene bieten sie Jazz und Gipsy-Swing der Extraklasse.

Jarck Boy

Jarck Boy

0802_Furkan_Sakizli

Furkan Sakizli

Adrian Gaspar

Adrian Gaspar

__________

Wir sind ein Team von Dipl. Sozialpädagoginnen und -pädagogen, arbeiten mobil, gehen auf Jugendliche zu – vor Ort, wo sie sich aufhalten. Wir sind Ansprechpartner für deren Anliegen und Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung


DIE ARGE MUSIKSOMMER
                   
UNSERE PARTNER